Weingut Veranstaltungen

Exportiere ICS

Weinlese "Wengertsbrotzeit"

Veranstaltung

Titel:
Weinlese "Wengertsbrotzeit"
Wann:
Mo, 10. September 2018 - Fr, 28. September 2018
Wo:
Weinberge - Hammelburg, Bayern
Kategorie:
Feste, Veranstaltungen und Messen
Autor:
Ulrike Lange

Beschreibung

Weinlese miterleben
mit einem gefüllten Brotzeitrucksack

"Wengertsbrotzeit"

Entdecken Sie die älteste Weinstadt Frankens!
- auch als GeschenkGutschein erhältlich -


Holen Sie sich Ihren persönlichen gefüllten Wanderrucksack in der Vinothek - im historischen Rathaus ab und lernen Sie die ursprüngliche Natur  des fränkischen Saaletals kennen.

hammelburger weinberge 040Schlossberg im Oktober
Begleiten Sie uns und unser fleisiges Lesehelferteam einen Tag im Weinberg. (Wir ernten von Montag bis Freitag - Samstag arbeiten wir nur im Weinkeller - Sonntag ist unser Familientag). Sie dürfen die Traubenfuhre begleiten, ins Weingut fahren und gemeinsam die Trauben auf die Kelter abladen. Schauen Sie den Winzer Thomas Lange und den Kellermeister  bei der Weinbereitung über die Schulter. Sie dürfen den frischen Saft direkt von der Kelter probieren und danach den teilweise vergorenen Traubenmost (Federweißer) direkt aus dem großen Weintank. Ein Tages-Erlebnis, dass Sie nicht so schnell vergessen werden.

11032549 1134575799903256 8331292155714846292 o12045557 1134575816569921 7494234281891267597 o
Für zwischendurch erhalten Sie den Brotzeitrucksack "Wengertsbrotzeit".   25,00 €/ Person

Im Rucksack packen wir folgendes für Sie ein:
(diesen dürfen Sie danach mit nach Hause nehmen)
2 "Frankens Saalestück Schoppen"
(je 0,25l Weiß- und Rotweinfläschchen)
1 Paar geräucherte SilvanerWürste (kalt)
original Hammelburger Dätscher
(gewürztes Roggenbrötchen in Bocksbeutelform)
Käsewürfel
1 Flasche Wasser 0,5l
1 Apfel von der Hammelburger Streuobstwiese
Brotzeittuch
Wanderbeschreibungen
1 schönes Weinglas am Lederhalter


Für den zweiten Urlaubstag bei uns im schönen Saaletal wandern Sie auf den Spuren der Fürstäbte. In den ehemaligen Weinbergen der fuldarer Bischöfe (heutige Lage Saalecker Schlossberg). Die herrliche Natur, Das besondere Klima des Saaletals, schmecken Sie den Charakter der Weine, spüren Sie das Terroir der Weine.
Frankens Saalestück zeigt Ihnen alle Facetten des Weines. Freuen Sie sich auf ein Stück Franken mit purer Freude und vollen Genuss im Glas.

Weitere Ausflugstipps sind das neu gestaltete Museum Herrenmühle in Hammelburg, eine Kanutour auf der Saale incl. Rückholservice, Entspannung in der KisSalis (Therme) in Bad Kissingen.






Veranstaltungsort

Standort:
Weinberge
Stadt:
Hammelburg
Bundesland:
Bayern
Land:
Germany

Beschreibung

In den steilen Hängen (bis zu 80% Steigung) mit hohen Steinanteil wird die Sonnenenergie gespeichert und wieder an die Weinreben – sogar bis in die Nacht - wieder abgestrahlt. Abb 008 1 web copyr

Die dichten Wälder oberhalb der Weinberge, vor allem im Schlossberg und Walthertal, bieten den Reben Schutz vor kalten Winden.

Schlossberg im OktoberDer Muschelkalk bildet die Grundlage der Hammelburger Weinbergsböden. Vor rund 150 Mio. Jahren bildeten sich die Gesteinsformationen, die nun ihre Mineralstoffe an die Reben über die Wurzeln weitergeben.

 

Weingut Lange
Schloss Saaleck

Familie Lange
Am Marktplatz 1
97762 Hammelburg
Tel: 0 97 32 / 78 87 450
Fax: 0 97 32 / 78 87 451
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelles

720 Jahre Saalecker Schlossberg

 

1298Urkunde aus dem bayerischen Staatsarchiv

 

1298 Flasche

Anno 2. März 1298  Ritter Friedrich von Thüngen bekennt, dass der Abt des Klosters Fulda, Heinrich von Weilnau, ihm erlaubt hat, die wüst liegenden Weinberge unterhalb der Burg Saaleck, im Ryholsestal, die bisher die Hammelburger Büttner bebaut haben, auf seine Kosten neu anzulegen. Dem Kloster Fulda steht der vierte Teil des Ertrages zu den er als ausgebauten Wein jedes Jahr an den Klosterhof in Hammelburg liefern muss.

 

720 Eurocent / 0,75l

0,50 € je Flasche spenden

wir der Hammelburger Tafel!

 

Unsere Weine tragen das Rhönsiegel

Dachmarke Rhön

Vinothek

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 Uhr - 13.00 Uhr und 14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Samstag 9.00 Uhr - 14.00 Uhr
Sonntag 11.00 Uhr - 16.00 Uhr (So. Juni bis Oktober)

Veranstaltungen

Wein ist unsere Leidenschaft

Wir machen Weine auch aus Verpflichtung gegenüber den Menschen, der Natur und der Tradition. Diese Weine begeistern nicht nur uns, sondern auch Sie, mit purer Freude und vollen Genuss im Glas.

Eichelmann

Title Text

Naturland

Title Text

Biosphaerenreservat-Rhoen

Title Text

Öko-Winzer

Title Text

Saalestück

Title Text

Hammelburg

Title Text

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen