Weingut Veranstaltungen

Exportiere ICS

Weinfest in Bad Kissingen

Veranstaltung

Titel:
Weinfest in Bad Kissingen
Wann:
Mi, 15. August 2018, 15:00 Uhr - So, 19. August 2018, 22:00 Uhr
Wo:
Bad Kissingen - Bad Kissingen, Bayern
Kategorie:
Feste, Veranstaltungen und Messen
Autor:
Ulrike Lange

Beschreibung

Bei Live-Musik im Herzen der Stadt, auf dem historischen Marktplatz, mit guten Freunden anstoßen und Franken von seiner schönsten Seite erleben.

Das Bad Kissinger Weinfest geht jetzt in die 8. Runde auf dem historischen Marktplatz. Die rund 10.000 Festbesucher ließen sich jeweils in den vergangenen Jahren vom Charme des Kurorts verzaubern und genossen eine erlesene Auswahl an Frankenweinen und regionalen Gaumenfreuden. Im Herzen der Altstadt wird auch 2018 wieder ausgelassen geschöppelt und gefeiert. Bad Kissingen, das nördliche Tor zum Saaletal-Weinbaugebiet, ist bekannt für seine Gastfreundlichkeit und seine Weinverbundenheit. Im Ausschank gibt es Weine von drei Saaletal-Weinbaubetrieben: Weingut Lange - Schloss Saaleck (Hammelburg), Weingut Ruppert (Hammelburg) und Weinbau A. Keller (Ramsthal).  Bei Live-Musik kann man auf dem Bad Kissinger Weinfest mit guten Freunden anstoßen und Franken von seiner schönsten Seite erleben.

Stimmungsvolle Unterhaltung beim Weinfest 2011Veranstalter: Eventagentur Zametzer und Krohn
Alle Tage: Eintritt frei! 
Mehr Informationen unter: http://www.weinfest-badkissingen.de


Veranstaltungsort

Standort:
Bad Kissingen
Straße:
Marktplatz
Postleitzahl:
97688
Stadt:
Bad Kissingen
Bundesland:
Bayern

Beschreibung

historischer Marktplatz inmitten von Bad Kissingen

Weingut Lange
Schloss Saaleck

Familie Lange
Am Marktplatz 1
97762 Hammelburg
Tel: 0 97 32 / 78 87 450
Fax: 0 97 32 / 78 87 451
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelles

720 Jahre Saalecker Schlossberg

 

1298Urkunde aus dem bayerischen Staatsarchiv

 

1298 Flasche

Anno 2. März 1298  Ritter Friedrich von Thüngen bekennt, dass der Abt des Klosters Fulda, Heinrich von Weilnau, ihm erlaubt hat, die wüst liegenden Weinberge unterhalb der Burg Saaleck, im Ryholsestal, die bisher die Hammelburger Büttner bebaut haben, auf seine Kosten neu anzulegen. Dem Kloster Fulda steht der vierte Teil des Ertrages zu den er als ausgebauten Wein jedes Jahr an den Klosterhof in Hammelburg liefern muss.

 

720 Eurocent / 0,75l

0,50 € je Flasche spenden

wir der Hammelburger Tafel!

 

Unsere Weine tragen das Rhönsiegel

Dachmarke Rhön

Vinothek

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 Uhr - 13.00 Uhr und 14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Samstag 9.00 Uhr - 14.00 Uhr
Sonntag 11.00 Uhr - 16.00 Uhr (So. Juni bis Oktober)

Veranstaltungen

Wein ist unsere Leidenschaft

Wir machen Weine auch aus Verpflichtung gegenüber den Menschen, der Natur und der Tradition. Diese Weine begeistern nicht nur uns, sondern auch Sie, mit purer Freude und vollen Genuss im Glas.

Eichelmann

Title Text

Naturland

Title Text

Biosphaerenreservat-Rhoen

Title Text

Öko-Winzer

Title Text

Saalestück

Title Text

Hammelburg

Title Text

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen